Herzlich Willkommen
Volker Skowski

Liebe Besucherinnen und Besucher,

Sie finden hier Informationen zu unserer bisher geleisteten Arbeit und Sie können sich von unseren Zukunftsplänen überzeugen. Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht der Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern unserer Gemeinde.
Wir laden Sie herzlich ein, durch Ihre Mitarbeit unsere Zukunft in Gründau mitzugestalten, hier haben Sie die Möglichkeit Ihre Vorstellungen einzubringen.
Wir möchten für Gründau gute Rahmenbedingungen, die unseren Bürgern Arbeit und somit Wohlstand bringt. Mit unserer Politik wollen wir insbesondere für die  Kinder gute Zukunftschancen schaffen und unseren Senioren ein breit gefächertes Angebot zur Verfügung stellen.  
Mit Ihrer Unterstützung und Ihren Ideen  können wir die Zukunft gestalten. Engagieren Sie sich in der CDU und helfen Sie mit, unsere Ziele in Gründau zu verwirklichen.


Mit freundlichen Grüßen
Ihr Volker Skowski
Vorsitzender der CDU-Gründau


Neuigkeiten

Alle Meldungen im Überblick

Presse

04.09.2018   Dr. Katja Leikert und die Frauen Union Main-Kinzig besuchen den Kinder- und Jugendhospizdienst in Hanau
Wenn das Familienleben auf den Kopf gestellt wird
Zur Meldung

Wenn ein Kind lebensbedrohlich erkrankt, wird das Leben seiner Familie von einem Tag auf den anderen auf den Kopf gestellt. In der heimischen Region erfahren die betroffenen Kinder, ihre Eltern und Geschwister in dieser schwierigen Situation auf Wunsch Unterstützung dur...

31.08.2018   Dr. Katja Leikert tauscht sich mit Betriebsrat des Klinikums Hanau über das neue Pflegepersonal-Stärkungsgesetz aus
Mehr Geld für die Pflege: Für die Krankenhäuser beginnt eine neue Zeitrechnung
Zur Meldung

Anfang August hat das Bundeskabinett das Pflegepersonal-Stärkungsgesetz beschlossen. In der stationären und ambulanten Pflege, aber auch in den Krankenhäusern beginnt damit eine neue Zeitrechnung. Wie die geplanten Änderungen in der Praxis ankommen, ...

31.08.2018
CDU-Kreistagsfraktion Main-Kinzig informiert sich über die Schulkinderbetreuung an der Auwiesenschule in Niedermittlau
Zur Meldung

Mit Interesse hat sich die CDU-Kreistagsfraktion Main-Kinzig über die Unterbringung der Schulkinderbetreuung auf dem Gelände der Auwiesenschule in Niedermittlau informiert. Das mobile Gebäude, das die Gemeinde Hasselroth jüngst für 100.000 Euro ...

27.08.2018
Stärkung der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main
Zur Meldung

• Verlängerung und Anpassungen im Metropolgesetz • Erweiterung der Ziele und Aufgaben um wichtige Zukunftsthemen Zur Gesetzesänderung über die Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main erklärte der wirtschaftspolitische Sprecher der hessischen CDU-Landtagsfraktion, Heiko...

23.08.2018
Gleichberechtigte Teilhabe aller Menschen am gesellschaftlichen Leben gewährleisten
Zur Meldung

• Vielfältigkeit der für die barrierefreie Kommunikation relevanten Unterstützungen wird verdeutlicht • Schaffung von Barrierefreiheit in öffentlich zugänglichen Bestandsgebäuden soll vorangetrieben werden • Einsetzung eines Inklusionsbeirats Anlässlich der Einbrin...

22.08.2018   CDU-Kreisvorsitzende im Gespräch mit Brachttals Bürgermeister Wolfram Zimmer
Leikert will Entscheider auf allen Ebenen besser miteinander vernetzen
Zur Meldung

Als CDU-Kreisvorsitzende liegt Dr. Katja Leikert eine gute Vernetzung mit den Entscheidern vor Ort am Herzen. In den kommenden Wochen will sie daher mit den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern im Main-Kinzig-Kreis persönlich ins Gespräch kommen. Ein besonderer Schwer...

Kontakt

Wir würden uns sehr freuen von Ihnen zu hören!
Schreiben Sie uns einfach eine E-Mail und wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.


Bitte bestätigen Sie die Einwilligungserklärung.
Ich willige ein, dass die vorstehenden Daten an die Christlich Demokratische Union (CDU) Gründau, Schillerstraße 20 in 63584 Gründau, gemäß der Datenschutzgrundverordnung (Art. 9 Abs. 2a DSGVO) übertragen und verarbeitet werden. Dies gilt insbesondere auch für besondere Daten (z. B. politische Meinungen).

Sofern sich aus meinen oben aufgeführten Daten Hinweise auf meine ethnische Herkunft, Religion, politische Einstellung oder Gesundheit ergeben, bezieht sich meine Einwilligung auch auf diese Angaben.

Die Rechte als Betroffener aus der DSGVO (Datenschutzerklärung) habe ich gelesen und verstanden.
Inhaltsverzeichnis
Nach oben